Alle Systeme. Überall.

PPS, LVS und BDE. Mit Zope alle wichtigen Systeme für Ihr Unternehmen. Immer und überall.

Grafik Der passende Klebstoff für Ihr Projekt

Der passende Klebstoff für Ihr Projekt

Zope - Eine vielseitige Verbindungstechnik

Mit offenen Schnittstellen und Standardprotokollen sowie Adaptern für alle wichtigen Datenbanksysteme wird ein hohes Maß an Interoperabilität mit anderen Systemen gewährleistet. Zope ist nicht nur in die unterschiedlichsten IT-Architekturen integrierbar, es ist für heterogene Systemumgebungen eine ideale Integrationsplattform.
Zope passt sich den Geschäftsprozessen und Anforderungsszenarien der Anwender an, nicht umgekehrt.

Mit Zope ist es möglich, branchenübliche Systeme wie PPS, LVS und BDE problemlos miteinander zu verknüpfen und in bestehende Produktionsumgebungen zu integrieren.

Effiziente Produktionsplanung: PPS

Grafik Effiziente Produktionsplanung: PPS
Logo Zope
  • Bedarfsplanung
  • Fertigungsanalyse
  • Verfügbarkeitsanalyse
  • Produktionsanalyse
  • Anbindung Produktionsterminal
Produktionsplanungs- und Steuerungssysteme: Klar im Vorteil

Als Hersteller durchlaufen Ihre Produkte komplexe Prozesse. In aller Regel kaufen Sie Rohstoffe oder halbfertige Erzeugnisse ein, aus denen im Rahmen der Herstellung Ihre fertigen Produkte entstehen. An dieser Prozesskette sind neben der Fertigung wichtige Bereiche wie der Einkauf, die Disposition, das Lager, der Vertrieb und die Buchhaltung beteiligt. All diese Bereiche müssen optimal mit der Fertigungssteuerung korrespondieren. Um störungsfreie Abläufe im Unternehmen zu gewährleisten, ist ein PPS -System (Produktionsplanung und Steuerung) ideal, das in ein Zope-Umfeld integriert ist.

Der in Zope integrierte modulare Aufbau garantiert größtmögliche Flexibilität und lässt auch für den Expansionsfall genügend Freiraum: Erweiterungen sind jederzeit schnell, kostengünstig und störungsfrei realisierbar.

Anbindung an bestehende IT-Infrastrukturen

Mit offenen Schnittstellen und Standardprotokollen sowie Adaptern für alle wichtigen Datenbanksysteme wird ein hohes Maß an Interoperabilität mit anderen Systemen gewährleistet.

Grafik Logos Schnittstellenanbindung

Übersicht und Transparenz im Lager: LVS

Grafik Anbindung an bestehende IT-Infrastrukturen
Logo Zope
  • Wareneingang
  • Kommission
  • Etikettendruck
  • Transportmanagement
  • Scanneranbindung
Lagerverwaltungssysteme: Vom Wareneingang bis zum Warenausgang

Mit Hilfe von Lagerverwaltungssystemen (warehouse management) lässt sich der komplette innerbetriebliche Materialfluss optimal abbilden und steuern. Die Anforderungen an eine solche Software, die den dynamischen Prozess der Ein-, Aus- und Umlagerung bestmöglich koordiniert, sind in den letzten Jahren stark gestiegen.

Wareneingang, Einlagerung, Kommissionierung, Warenausgang, Versand und Retouren-Management:t All diese Abläufe wollen fachgerecht und dabei doch möglichst unkompliziert koordiniert werden. Hier ist ein Lagerverwaltungssystem gefragt, welches Ihnen die Lagerverwaltung genial einfach macht und das der Komplexität Ihres Lagers zudem gewachsen ist.

Ein in Zope integriertes LVS kann plattformunabhängig entwickelt werden. Das heißt, Sie können es unter Windows, Unix, Linux oder Mac einsetzen. Über konfigurierbare Schnittstellen kann das LVS in alle gängigen ERP- und PPS-Systeme schnell und effizient integriert werden.

Auftragsplanung transparent und dynamisch: BDE

Grafik Auftragsplanung transparent und dynamisch: BDE
Logo Zope
  • Zeiterfassung
  • Personalverwaltung
  • Auftragsverwaltung
  • Ressourcenverwaltung
Betriebsdatenerfassung: Vollständige Transparenz

Für die richtigen Entscheidungen zur Optimierung Ihrer Betriebsprozesse sind umfangreiche Informationen unerlässlich. Software zur Betriebsdatenerfassung dient der Integration und Ausgabe Ihrer Betriebsdaten und hilft Ihnen dabei, Ihre Produktivität zu steigern und die Prozessqualität zu verbessern. Ein auf Zope basierendes System zur Betriebsdatenerfassung ermöglicht die lückenlose, unmittelbare und fehlerfreie Erfassung von Daten.

Erhalten Sie die vollständige Transparenz über Ihre Aufträge: Von der Auftragsannahme über diverse Zustandsmeldungen bis hin zum Abschluss. Rückmeldungen in Echtzeit gewähren Ihnen den permanenten Überblick über Ihre Auftragslage. Zur Bedienung sind keine tiefgreifende Kenntnisse notwendig, da die Software über standardisierte Schnittstellen mit Ihrem ERP-System kommuniziert und Buchungen automatisch durchführt.